Neuigkeiten

Cortiflex® 
Edelrostoptik für Einfassungen mit historischem und ländlichem Charakter.
Hochwertiger 3 mm starker Cortenstahl (COR-TEN-Stahl) mit innovativem Erd-/Betonanker.

Dachbegrünung mit  Limaflex®
Einfassungssysteme aus Aluminium in verschiedenen Höhen mit Wasserdurchlauföffnung.

Plantoflex®
Pflanzkästen mit runden Ecken und weichen Kanten. Individuell in Größe und Farbe
 
...mehr erfahren

Produktfinder

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Produkte.
Auch zum Speichern und Drucken.

Kitaproof Fachvereinigung Bauwerksbegrünung

 

Systembeschreibung Artikelübersicht Einbauhinweise Anwendungsbeispiele
Systembeschreibung aqua Artikelübersicht aqua Einbauhinweise aqua
Anwendungsbeispiele aqua

 

Systembeschreibung Omniflex®

omniflex_norm_system_2.jpg

 

omniflex_norm_system_1.jpg

omniflex_norm_system_3.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Das Weg- und Pflasterprofil Omniflex® ist für die vielfältigsten Einsatzbereiche konzipiert und verbindet höchste Ansprüche an Design, Qualität und Stabilität. Es gibt Terrassen- und Gehwegplatten, Steinpflaster, Kies, Splitt und Asphalt den notwendigen Halt, schützt vor dem Wegsacken der äußeren Tragschicht und erleichtert die Gestaltung und den Bau von Außen- und Innenanlagen.

 

Die aus einer Aluminiumlegierung bestehenden Grundelemente werden mit Sichtschienen aus naturbelassenem Aluminium, eloxiertem Aluminium (silber oder dunkelbronze) oder hochwertigem Edelstahl komplettiert. Verschiedenartige Verankerungsmöglichkeiten lassen eine Fixierung der Profile sowohl auf festem Untergrund, wie Flachdächern, Beton- oder Schottertragschichten, als auch den Einbau im Erdreich und in Betonfundamenten zu.

 

Die sehr stabilen Begrenzungsprofile sind einfach und ohne Spezialwerkzeug zu Bögen und Rundungen vor Ort formbar. Dabei ist das System trotz des relativ geringen Eigengewichts extrem widerstandsfähig.

 

Mit der unterschiedlichen Ausführung der Sichtschienen wird ein hohes Maß an gestalterischen Möglichkeiten erreicht. So können Designelemente in Bodenbeläge integriert, Wege- und Parkplatzflächen sichtbar gekennzeichnet und Belags-Abtrennungen und -Begrenzungen erstellt werden.

 

Die Grundelemente und Sichtschienen werden durch ein Nut- und Federsystem miteinander verbunden. Die Montage kann sowohl vor Ort als auch werkseitig erfolgen.

 

Bei der Verankerung kann zwischen 90°-Profilankern, die mit einer Lochstanzung für Stahlnägel oder Schrauben versehen sind, oder für hohen Korrosionsschutz eloxierten speziellen Beton- und Erdankern gewählt werden.

 

Die Kombination aus hochwertigen und nahezu korrosionsbeständigen Materialien und den individuell anpassbaren Sichtschienen und Verankerungsmöglichkeiten gibt dieser Weg- und Pflasterbegrenzung ihre Einzigartigkeit.

 

omniflex_norm_omniflex1.png

omniflex_norm_omniflex2.png

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

  • Klare Linien und Konturen bei der Gestaltung
  • Leichter Transport und einfache Verlegung
  • Wiederverwendbare, korrosionsbeständige und recyclebare Aluminiumlegierung
  • Formbar für die individuelle Gestaltung zu Bögen, Kreisen und Freiformen – ohne Werkzeug
  • Grundelement für die beidseitige Aufnahme unterschiedlicher Verankerungsmöglichkeiten sowie verschiedener Sichtschienen
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten durch verschieden farbige Sichtschienen
  • Verschiebbare und dadurch individuell anpassbare Profilanker 90° mit Bohrung für Stahlnagelbefestigung oder Schrauben
  • Verschiebbare und dadurch individuell anpassbare Beton- und Erdanker mit Eloxaloberflächenhärtung für besten Korrosionsschutz im Untergrund.
  • Vormontage der Grundelemente mit Sichtschienen optional im Werk möglich

 

Hier haben wir für Sie Einbauhinweise und Anwendungsbeispiele zusammengestellt.